Neuproduktion „Tannhäuser“ in München Die schönsten Bilder von der Fotoprobe

Von Patricia Sigerist 

Die Fellbacher Fotografin Patricia Sigerist begleitet in München an der Bayrischen Staatsoper die Fotoprobe der romantischen Oper „Tannhäuser“ von Richard Wagner.

Anja Harteros (Elisabeth) und Klaus Florian Vogt (Tannhäuser). Foto: Patricia Sigerist 22 Bilder
Anja Harteros (Elisabeth) und Klaus Florian Vogt (Tannhäuser). Foto: Patricia Sigerist

München - Fellbacher Fotografin Patricia Sigerist begleitet in München an der Bayrischen Staatsoper die Fotoprobe von der romantischen Oper „Tannhäuser“ von Richard Wagner. Wir zeigen Ihre Eindrücke in einer Bildergalerie.

Kirill Petrenko zum zukünftigen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker gewählt

Die Besetzung ist hochkarätig: Musikalischen Leitung hat Kirill Petrenko,Generalmusikdirektor der Bayrischen Staatsoper. Kirill Petrenko wurde im Juni 2015 zum zukünftigen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker gewählt. Inszenierung, Bühne, Kostüme und Licht sind von Romeo Castellucci, dessen Arbeiten von suggestiven Bild- und Klanginstallationen geprägt sind. Klaus Florian Vogt (Tannhäuser), gastierte u. a. in New York, Madrid, Paris, London, Barcelona, Mailand, Wien, Berlin, Hamburg und Tokio sowie bei den Festspielen in Bayreuth und Salzburg, Anja Harteros (Elisabeth),sie gastiert an alle bedeutenden Bühnen der Welt und ist seit 2007 bayrische Kammersängerin.

Hochkarätige Besetzung an der Bayrischen Staatsoper

Georg Zeppenfeld (Hermann, Landgraf von Thüringen) Gastspiele führten ihn u. a. an die Opernhäuser in New York, Chicago, London, Mailand, Paris, Wien, Berlin, Madrid und Barcelona sowie zu den Festspielen in Salzburg, Bayreuth, Baden-Baden und Glyndebourne. Christian Gerhaher (Wolfram von Eschenbach) Opernengagements führten ihn u. a. an die Oper Frankfurt, die Wiener Staatsoper, das Teatro Real in Madrid, das Royal Opera House Covent Garden in London sowie zu den Festspielen von Salzburg, Edinburgh und Luzern. Elena Pankratova (Venus) Gastspiele an den Opernhäuser von Berlin, Dresden, Frankfurt, Wien, Valencia und St. Petersburg sowie zu den Bayreuther Festspielen. Dean Power (Walther von der Vogelweide), Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, u. a. der Veronica Dunne International Singing Competition.

Die Premiere ist am 21. Mai 2017, weitere Termine stehen unter www.staatsoper.de.