Theaterbühne in Asperg Glasperlenspiel sucht junge Akteure

Von ena 

Wer hat Lust auf Theaterspiel? Die Bühne Glasperlenspiel in Asperg sucht dringend junge Akteure. Gespielt wird ein selbst geschriebenes Stück über Straßenkinder.

Eine frühere Aufführung im Glasperlenspiel: Der schwäbische Tartüff. Foto: Archiv
Eine frühere Aufführung im Glasperlenspiel: Der schwäbische Tartüff. Foto: Archiv

Asperg - Für ein Jugendtheater-Projekt sucht die Asperger Bühne Glasperlenspiel Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren. Die Regisseurin und Theaterpädgagin Monika Wieder möchte mit ihnen „The other side of life“ einstudieren. Ihr selbst geschriebenes Stück handelt von Straßenkindern in Deutschland. Laut der Autorin hat es Witz, soll hauptsächlich aber zum Nachdenken anregen. Die Proben beginnen nach den Sommerferien und finden montags 17 bis 18.30 Uhr statt. Wer sich für die Teilnahme interessiert kann sich beim Glasperlenspiel melden, per Telefon 0 71 41 / 63 49 1 oder Mail info@glasperlenspiel.de.