A81 bei Bondorf Audi-Fahrer verliert Sofa und löst Unfall aus

Warum das Sofa auf der Autobahn landete, kann die Polizei noch nicht sagen. (Symbolbild) Foto: imago images/Sabine Gudath
Warum das Sofa auf der Autobahn landete, kann die Polizei noch nicht sagen. (Symbolbild) Foto: imago images/Sabine Gudath

Damit hat ein Lastwagenfahrer, der am Mittwochabend auf der Autobahn 81 unterwegs war, wohl nicht gerechnet. Auf der rechten Fahrspur liegt ein Sofa. Der Lastwagen kollidiert mit dem Möbelstück.

Bondorf - Ein verlorenes Sofa hat am Mittwochabend gegen 21.45 Uhr auf der Autobahn 81 zu einem Verkehrsunfall geführt. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 22 Jahre alter Audi-Fahrer das Sofa auf einem Anhänger transportiert, das er aus bislang unbekannten Gründen zwischen den Anschlussstellen Herrenberg (Landkreis Böblingen) und Rottenburg verlor. Das Möbelstück bleib in der Folge auf der rechten Fahrspur liegen.

Ein 68 Jahre alter Lastwagenfahrer erkannte die Situation vermutlich zu spät und kollidierte mit dem Sofa. Der Lastwagen wurde dadurch so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der entstandene Schaden konnte noch nicht beziffert werden.




Unsere Empfehlung für Sie