Stadtkind Stuttgart

Ab geht´s 2013 Wir waren hier

Von Katharina Sorg 

Neues Jahr, gleiche Stadt, guter Start. Nehmt euch was vor, nehmt ab, nehmt zu, nehmt nichts weg. Wir bleiben in jedem Fall hier in der Heimatstadt. Und waren da. Ein schöner Song von den Orsons.

Wünschen ist immer erlaubt. Foto: zs
Wünschen ist immer erlaubt. Foto: zs

Stuttgart - Ein neues Jahr: Tata. Da ist es, noch ganz jung und schon nicht mehr unschuldig, denn meist startet es ja gleich mit einer zünftigen Silvesterparty. Wer den Rausch mit rübergerettet hat, hat begonnen, wie er aufgehört hat. Ist auch irgendwie konsequent. Einigen hören mit dem Rauchen, andere mit ihren Ehen auf. Die Laufbänder im Fitnesstudio sind voll, die Aschenbecher noch leer und der Kühlschrank voller Gemüse. Im Rathaus sitzt ein neuer Oberbürgermeister und alle Schnapszahl-Hochzeitspaar-Anwärter müssen sich nun etwas einfallen lassen. Willkommen im Jahr 2013. Einen schönen Song gibt es dazu von den Stuttgarter Jungs: den Orsons.