Abschied von der Fußball-EM Wales-Spieler tanzen Haka in Unterhosen

Von mrz 

Wales ist bei der Fußball-EM im Halbfinale an Portugal um Cristiano Ronaldo gescheitert. Doch die Spieler verabschieden sich mit einem Video, das zeigt, wieviel Spaß der Außenseiter bei der EM hatte.

Die Spielr von Wales begeistern auch nach dem Ausscheiden aus der Fußball-EM Screenshot: https://twitter.com/cotterill_david
Die Spielr von Wales begeistern auch nach dem Ausscheiden aus der Fußball-EM Screenshot: https://twitter.com/cotterill_david

Stuttgart/Lyon - Mit Wales ist am Mittwochabend der letzte richtige Außenseiter bei dieser Fußball-EM im Halbfinale ausgeschieden. Das Team von Portugal um den Superstar Cristiano Ronaldo war dann doch eine Nummer zu groß für die Mannschaft von der Insel. Das Land hat sich aber nicht nur wegen der sportlichen Auftritte als echte Bereicherung beim Turnier in Frankreich erwiesen.

Auch die Fans haben Spuren hinterlassen mit ihren großartigen Liedern und die Spieler selbst haben mit diversen Kurzvideos während der EM für viele Lacher gesorgt.

Hier geht es zu News, Daten und Fakten rund um die Fußball-EM

Ganz zum Schluss, als das Team bereits aus dem Turnier ausgeschieden war, zeigten einige Akteure noch einmal ihr ganzes Talent an Unterhaltung. In Unterhosen und nackten Oberkörpern tanzten Wayne Hennessy und andere den Haka, einen ursprünglich neuseeländischen Tanz. Schon jetzt ein Internethit.




Unsere Empfehlung für Sie