Abstimmung bei Mitgliederversammlung VfB Stuttgart wappnet sich gegen erneute WLAN-Panne

Von red/dpa 

Das Desaster bei der vergangenen Mitgliederversammlung im Sommer hallt beim VfB Stuttgart noch immer nach. Ab sofort kann gegebenenfalls auch ohne funktionierendes Internet abgestimmt werden.

Die Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart findet an diesem Sonntag statt. Foto: Pressefoto Baumann/Julia Rahn 10 Bilder
Die Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart findet an diesem Sonntag statt. Foto: Pressefoto Baumann/Julia Rahn

Stuttgart - Auf den Mitgliederversammlungen des VfB Stuttgart kann ab sofort auch ohne funktionierendes Internet abgestimmt werden.

Verfolgen Sie hier alle aktuellen Entwicklungen in unserem Liveblog!

Nach der WLAN-Panne bei der abgebrochenen Mitgliederversammlung im vergangenen Sommer stimmten am Sonntag 94,28 Prozent der anwesenden Mitglieder auf der außerordentlichen Versammlung für eine entsprechende Satzungsänderung.

Damit sind die Mitgliederversammlungen des Fußball-Zweitligisten nun auch dann beschlussfähig, wenn das elektronische Abstimmungssystem ausfällt. In diesem Fall könnte ab sofort auch per Handzeichen abgestimmt werden. Am Sonntag wählen die VfB-Mitglieder einen neuen Präsidenten.




Unsere Empfehlung für Sie