After-Show-Party bei der Fashion Week Eva Herzigova und Bella Hadid feiern bei Dior

Dior überzeugte in der Fashion Show in Paris mit auffälligen Masken. Nach dem Laufstegevent feierten Gäste wie Eva Herzigova (links) und Bella Hadid. Foto: AFP 11 Bilder
Dior überzeugte in der Fashion Show in Paris mit auffälligen Masken. Nach dem Laufstegevent feierten Gäste wie Eva Herzigova (links) und Bella Hadid. Foto: AFP

Nach der Haute-Couture-Show ließen es Gäste von Dior im Pariser Rodin Museum krachen. Passend zum Laufsteg-Motto kamen auch sie in ausgefallenen, surrealistischen Outfits.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Paris - Federn, Masken, ausgefallener Kopfschmuck: Ausgelassen und in auffälligen Outfits feierten die Promis die gelungene Haute-Couture-Show von Dior. Nicht nur bei der Präsentation der Haute-Couture-Kollektion Frühjahr/Sommer 2018 stand Extravaganz bei Dior im Mittelpunkt. Vom Surrealismus inspiriert waren zuerst die aufwendig von Hand gefertigten Roben, die auf dem Laufsteg präsentiert wurden.

Auch zur After-Show-Party kamen die Gäste in ausgefallenen Outfits. Beim „Le Bal Surrealiste“ war erlaubt, was Spaß macht: optische Effekte, Farbkombinationen und verwegene Masken. Mit dieser Party feierten Gäste wie Bella Hadid & Co nicht nur Dior-Designerin Maria Grazia Chiuri, sondern auch den Beginn der Couture-Schauen der Pariser Fashion Week. Auch die Location versprach einen aufregenden Abend.




Unsere Empfehlung für Sie