Aichtal Autofahrerin fährt gegen Leitplanke

An dem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden (Symbolbild). Foto: dpa / Stefan Puchner
An dem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden (Symbolbild). Foto: dpa / Stefan Puchner

Bei Aichtal (Kreis Esslingen) ist eine 51-Jährige von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Auto gegen die Leitplanke geprallt. Sie wurde leicht verletzt.

Aichtal - Leichte Verletzungen hat sich eine 51-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Aichtal und Nürtingen zugezogen. Die Frau war laut Polizeiangaben gegen 13.15 Uhr auf der Landesstraße 1185 in Richtung Nürtingen unterwegs, als sie aufgrund von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Durch starkes Gegenlenken nach links überquerte das Auto zunächst die Straße und prallte anschließend gegen die Leitplanke. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt.

An dem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von rund 10.000 Euro. Er musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.




Unsere Empfehlung für Sie