Altdorf im Kreis Esslingen Kind stürzt auf Spielplatz schwer

Von  

Ein achtjähriges Mädchen stürzt auf einem Kinderspielplatz in Altdorf von einem Betonrohr und wird schwer verletzt.

Ein Rettungswagen brachte das Kind ins Krankenhaus. Foto: dpa/Arno Burgi
Ein Rettungswagen brachte das Kind ins Krankenhaus. Foto: dpa/Arno Burgi

Altdorf - Ein achtjähriges Mädchen ist am Mittwoch bei einem Sturz auf einem Spielplatz in Altdorf (Kreis Esslingen) so schwer verletzt worden, dass es vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden musste. Wie die Polizei berichtet, ging gegen 16.15 Uhr ein Notruf ein, nachdem das Kind offenbar alleinbeteiligt von einem Betonrohr gefallen und sich Verletzungen unklaren Ausmaßes zugezogen hatte. Ein vorsorglich alarmierter Rettungshubschrauber landete vor Ort. Das Kind wurde jedoch mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Erst zu Beginn der Woche war es zu einem ebenfalls schweren Unfall auf einem Spielplatz in Ostfildern-Nellingen gekommen. Zwei vierjährige Buden wurden von einem umstürzenden Holzpfosten getroffen, wobei ein Kind so schwer verletzt wurde, dass es auf die Intensivstation einer Klinik gebracht werden musste.