Altkreis Kultur und Forellen in Heimsheim

Von unserer Redaktion 

In der Reihe „SommERlesenes“ unterhält am Freitag, 28. Juni, Gerald Friese im Hof der Heimsheimer Zehntscheune (Schlosshof). Er nimmt sein Publikum mit „nahrhaften Gedichten und kernigen Texten“ mit auf einen Streifzug durch die Welt der Streuobstwiesen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung drinnen statt.

Der TSV Heimsheim feiert sein erstes Forellenfest auf dem Schlosshof am Samstag, 29. Juni. Los geht es um 16 Uhr.