Altkreis Leonberg Wählen Sie Ihren Busfahrer des Jahres

Von red 

Wer ist besonders freundlich und hilfsbereit? Die VVS-Kunden stimmen ab.

Der Leonberger Ionais Tsotsis war auch schon Busfahrer des Jahres. Foto: privat
Der Leonberger Ionais Tsotsis war auch schon Busfahrer des Jahres. Foto: privat

Altkreis Leonberg - Die Suche nach dem Busfahrer des Jahres geht in den Endspurt. Noch bis zum 18. Mai haben die Fahrgäste des Verkehrsverbundes Stuttgart (VVS) wieder die Chance, ihren Lieblingsbusfahrer zu wählen.

Fahrgäste können die Stimmzettel ausfüllen, die in den Bussen und Verkaufsstellen ausliegen oder auf www.vvs.de heruntergeladen werden können. Anschließend direkt im Bus abgeben oder an den VVS schicken. Außerdem können die Bewertungen online auf www.vvs.de/busfahrer abgegeben werden. Wer abstimmen will, sollte seine persönlichen Daten angeben, Busunternehmen und Liniennummer.

Einsendeschluss 18. Mai

Wichtig sind auch ein paar Zeilen, die erklären, warum der jeweilige Busfahrer den Titel verdient hat. Fahrgäste können auch über Facebook (www.facebook.com/vvs) abstimmen. Einsendeschluss für alle Stimmabgaben ist der 18. Mai 2018. Auf der VVS-Homepage können Interessierte alle Details zum Wettbewerb nachlesen.

Unter allen eingesendeten Stimmen verlost der VVS ein iPad und 40 Preise von den Jubiläumspartnern im Rahmen von „40 Jahre VVS“, darunter Karten fürs Theaterhaus, das Fildorado, den Erlebnispark Tripsdrill und das Porsche-Museum. Wer noch seine einzigartige Geschichte erzählt, die er mit seinem Lieblingsbusfahrer erlebt hat, kann mit etwas Glück einen eBook-Reader gewinnen.

Mit dem Wettbewerb will der VVS darauf aufmerksam machen, dass der Bus laut Unfallstatistik das sicherste Verkehrsmittel ist. Das liegt gerade an den kompetenten Fahrern der 40 Busfirmen im VVS.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie