amfAR-Gala in Los Angeles Stars stehen für den guten Zweck im Rampenlicht

Von bam 

Von Heidi Klum bis Orlando Bloom: Die Charity-Gala amfAR Inspiration lockte auch in diesem Jahr wieder jede Menge namhafte Stars auf den roten Teppich in Los Angeles.

Model Heidi Klum lächelt für den guten Zweck.Foto:dpa Foto:   11 Bilder
Model Heidi Klum lächelt für den guten Zweck. Foto:dpa

Stuttgart - Für Charity-Veranstaltungen werfen sich Stars gerne mal in Schale. So auch am Donnerstagabend in Los Angeles, als die amfAR-Inspiration-Gala bereits zum neunten Mal zum Engagement gegen HIV einlud.

Neben Model Heidi Klum und Sängerin Katy Perry, die vor allem mit ihren ausgefallenen Outfits auffielen, kamen die männlichen Kollegen wie Robert Pattinson und Orlando Bloom eher elegant zur Gala.

Hollywoodgrößen setzten sich für die Forschungsprojekte ein

Die Stiftung unterstützt Forschungsprojekte zur Heilung von Aids und hat laut eigenen Angaben bisher 13 Millionen US-Dollar gesammelt. Kein Wunder also, dass Hollywood-Größen wie Tom Hanks, Lady Gaga, Diane Kruger, Rihanna oder Justin Timberlake zu den Gästen der letzten Jahre zählten.




Unsere Empfehlung für Sie