ARD-"Tatort" Diese 22 Ermittler-Teams gehen auf Streife

Von the/dpa 

Schluss mit Enthaltsamkeit: Ab Sonntag gibt es wieder neue "Tatort"-Fälle. Den Auftakt machen die Wiener Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser. Wir stellen die 22 Ermittler-Teams vor - von Kiel bis Luzern, von Hannover bis Nürnberg.

Wien: Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) machen am 31. August mit Paradies den Auftakt. In einer Nebenrolle: Der 84-jährige Peter Weck. Foto: ORF 22 Bilder
Wien: Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) machen am 31. August mit "Paradies" den Auftakt. In einer Nebenrolle: Der 84-jährige Peter Weck. Foto: ORF

Schluss mit Enthaltsamkeit: Ab Sonntag gibt es wieder neue "Tatort"-Fälle. Den Auftakt machen die Wiener Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser. Wir stellen die 22 Ermittler-Teams vor - von Kiel bis Luzern, von Hannover bis Nürnberg.

Berlin - Zwölf Wochen haben „Tatort“-Fans in diesem Sommer ohne Erstausstrahlung bei den beliebten ARD-Krimis aushalten müssen. Die "Tatort"-Enthaltsamkeit begann am 9. Juni. Am Sonntag geht die neue Saison los - mit einem Wiener „Tatort“ namens „Paradies“ und Peter Weck in einer Rolle neben Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser.

Bis nächsten Sommer gehen drei neue Teams auf Sendung: in Berlin, Frankfurt am Main und Nürnberg. Abschied nehmen heißt es dagegen vom Leipziger Duo Simone Thomalla und Martin Wuttke.

In unserer Bildergalerie stellen wir Ihnen die 22 "Tatort"-Teams und ihre Pläne für die neue Saison vor!




Unsere Empfehlung für Sie