Auseinandersetzung in Ditzingen Zwei Männer treten auf ihr Opfer ein

Von  

Zwei unbekannte Männer treten auf einen Dritten ein, der schon am Boden liegt.

Zu einer Gewalttat in Ditzingen sucht die Polizei Zeugen. Foto: Jacqueline Fritsch/Jacqueline Fritsch
Zu einer Gewalttat in Ditzingen sucht die Polizei Zeugen. Foto: Jacqueline Fritsch/Jacqueline Fritsch

Ditzingen - Zu einer Prügelei im Ditzinger Stadtteil Heimerdingen sucht die Polizei noch Zeugen. Am frühen Freitagabend gegen 18.25 Uhr sollen in der Karlstraße zwei noch unbekannte Männer einen 38 Jahre alten Mann, der bereits am Boden lag, ins Gesicht, auf den Rücken und an den Kopf getreten haben, so die Polizei.

Offenbar Streit wegen Beziehung

Zudem hätten sie ihr Opfer verbal bedroht. Dann flüchteten die beiden mutmaßlichen Täter. Bei der handfesten körperlichen Auseinandersetzung soll es mutmaßlich um Beziehungsstreitigkeiten gegangen sein. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder zum Hintergrund des Vorfalls geben können, sich unter der Telefonnummer 0 71 56/4 35 20 beim Revier in Ditzingen zu melden.