Bad Cannstatt Mädchen von zwei jungen Männern begrapscht

Von red 

Ein 14-jähriges Mädchen wird in Stuttgart-Bad Cannstatt von zwei jungen Männern sexuell belästigt. Einer der beiden greift ihr beim Aussteigen aus dem Bus an den Po. Die Polizei sucht Zeugen.

Einer der beiden jungen Männern fasste dem 14-jährigen Mädchen an den Po (Symbolbild). Foto:Adobe Stock Foto:  
Einer der beiden jungen Männern fasste dem 14-jährigen Mädchen an den Po (Symbolbild). Foto:Adobe Stock

Stuttgart-Bad Cannstatt - Ein Mädchen im Alter von 14 Jahren ist am Samstag von zwei Jugendlichen in Bad Cannstatt belästigt worden.

Wie die Polizei berichtet, stieg das Mädchen gegen 20.40 Uhr am Wilhelmsplatz in den Bus ein und setzte sich an einen Fensterplatz. Die beiden jungen Männer sind ebenfalls eingestiegen und haben sich links von ihr auf die nebeneinander befindlichen Plätze gesetzt.

Die Polizei sucht Zeugen

Als die 14-Jährige am Burgholzhof aussteigen wollte, musste sie an den Beiden vorbeigehen und wurde dabei von einem am Po angefasst. Beide Tatverdächtige sind zwischen 16 und 20 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß und trugen Jeanshosen. Einer hatte dunkle, der andere auffällig rötliche Haare.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/899 057 78 zu melden.

Sonderthemen