Blaulicht aus der Region Stuttgart Sindelfingen: Motorradfahrer über Auto geschleudert

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sindelfingen: Über die Motorhaube eines Volkswagens geschleudert worden ist am Freitagabend gegen 17.24 Uhr ein 50-jähriger Motorradfahrer in Sindelfingen (Kreis Böblingen). Laut Polizei erlitt der Mann dabei schwere Verletzungen.

Der Motorradfahrer war in der Oberen Vorstadt stadtauswärts unterwegs. Eine 19-jährige VW-Fahrerin, die ihm entgegenkam, missachtete seine Vorfahrt und bog nach links auf einen Parkplatz ein. Der Motorradfahrer stieß daraufhin mit seiner Maschine mit dem VW der jungen Frau zusammen und wurde über die Motorhaube des Autos geschleudert. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die 19-jährige Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Der Schaden an ihrem Pkw wird auf 8000 Euro geschätzt.




Unsere Empfehlung für Sie