Blaulicht aus der Region Stuttgart Weil der Stadt: Auto macht sich selbstständig

Von SIR 

Weil der Stadt: Wie von Geisterhand hat sich am Montagabend ein auf einem Parkplatz in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) geparkter Suzuki in Bewegung gesetzt.

Wie die Polizei meldet, rollte das Auto rückwärts ein kurzes Stück die Friedhofstraße hinunter, dann bog der Wagen, dessen Räder eingeschlagen waren, nach links ab. Er rollte über ein kleines Wiesengrundstück und stürzte anschließend eine etwa zweieinhalb Meter hohe Mauer hinunter. Dort stand der Suzuki dann mit den Vorderrädern an die Mauer gelehnt, das Heck auf dem Boden, bis das Auto von einem Zeugen entdeckt wurde.

Den Angaben zufolge war wohl ein technischer Defekt der Auslöser für die Irrfahrt des Wagens. Der Suzuki war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens steht bislang noch nicht fest.

Sonderthemen