Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Trickdiebstahl am Hauptbahnhof

Von SIR 

Stuttgart-Mitte: Eine kanadische Zugreisende ist am Sonntagvormittag am Hauptbahnhof in Stuttgart-Mitte von Trickdieben bestohlen worden.

Wie die Polizei mitteilt, wartete die Frau gegen 9.30 Uhr mit ihrem 35-jährigen Sohn auf ihren Zug, als sie von einem der Täter abgelenkt wurde. Der andere machte sich an ihrer Handtasche zu schaffen und stahl ihr Bargeld und Wertgegenstände im Wert von fast 1500 Euro. Die Diebe konnten unerkannt entkommen.

Bereits am Samstag wurden einem 21-Jährigen sein Handy und seine Armbanduhr gestohlen. Der Mann war zwischen 6.40 und 7.10 Uhr in einer S-Bahn der Linie S3 von Stuttgart-Stadtmitte nach Backnang unterwegs und schlief während der Fahrt ein. Als er wieder aufwachte, waren ihm Gegenstände im Wert von rund 650 Euro gestohlen worden. Auch hier fehlt von den Tätern jede Spur.




Unsere Empfehlung für Sie