Brand in Parkhaus in Bietigheim-Bissingen Auto geht in Flammen auf – 300 000 Euro Schaden

Bei dem Brand entstand ein Schaden von rund 300.000 Euro. Foto: 7aktuell.de/ Müller 5 Bilder
Bei dem Brand entstand ein Schaden von rund 300.000 Euro. Foto: 7aktuell.de/ Müller

In der Nacht zu Samstag ist in einem Parkhaus in Bietigheim-Bissingen ein Auto in Flammen aufgegangen. Der entstandene Schaden wird auf rund 300 000 Euro beziffert.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bietigheim-Bissingen - Bei einem Feuer in einem Parkhaus in Bietigheim-Bissingen im Landkreis Ludwigsburg ist ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. Ein Auto sei in der Nacht zu Samstag aus unbekannten Gründen in Flammen aufgegangen, teilte die Polizei mit.

Durch das Feuer und die Hitze wurden das Gebäude und ein weiteres Auto beschädigt. Mehrere Anwohner mussten während der Löscharbeiten ihre Wohnungen über dem Parkhaus verlassen. Nach dem Einsatz konnten alle wieder nach Hause zurückkehren.




Unsere Empfehlung für Sie