Bruchsal Großer Schaden bei Brand auf Kasernengelände

Von red/dpa/lsw 

In einer Lagerhalle in einer Bundeswehrkaserne in Bruchsal bricht ein Feuer aus. Die Feuerwehr kann den Brand zwar löschen, der Sachschaden ist dennoch hoch.

Die Feuerwehr war mit 60 Kräften im Einsatz. (Symbolfoto) Foto: picture alliance/dpa/Michael Reichel
Die Feuerwehr war mit 60 Kräften im Einsatz. (Symbolfoto) Foto: picture alliance/dpa/Michael Reichel

Bruchsal - Ein Feuer hat in einer Lagerhalle auf einem Kasernengelände in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) einen großen Schaden angerichtet. Nach Angaben der Feuerwehr vom Mittwoch geriet am Dienstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in Brand. In der Halle befanden sich Fahrzeuge und Gerätschaften der ABC-Abwehrtruppe der Bundeswehr, welche im Kampf gegen die Wirkung von Gefahrenstoffen eingesetzt werden.

60 Kräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Den Angaben zufolge hatte das Feuer ein Hallendach beschädigt, der Gesamtschaden liegt im sechsstelligen Bereich.

Unsere Empfehlung für Sie