Corona-Entwicklung im Rems-Murr-Kreis Inzidenz sinkt unter 165

Wann dürfen die Schulen wieder Präsenzunterricht anbieten? Foto: dpa/Bodo Schackow
Wann dürfen die Schulen wieder Präsenzunterricht anbieten? Foto: dpa/Bodo Schackow

Die Coronazahlen sinken knapp unter die für Schulen kritische Grenze. Dennoch dürften die erst frühestens übernächsten Montag wieder öffnen.

Rems-Murr : Frank Rodenhausen (fro)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Rems-Murr-Kreis - Auf der Internetseite des Landratsamts ist die Zahl zwar mit genau 165 angegeben, aber der exakte, nicht gerundete Wert liegt bei 164,8. Damit hat der Rems-Murr-Kreis – wenn auch nur äußerst knapp – am Freitagnachmittag jene Marke unterschritten, die gemäß der Bundesnotbremse über Öffnung oder Schließung der Schulen entscheidet. Unter 165 bedeutet: an den Lehreinrichtungen im Kreis ist wieder Präsenzunterricht erlaubt.

Schulbetrieb wieder „zulässig“

Heißt das für Kinder und Lehrer am kommenden Montag also wieder früher aufstehen, um sich auf den Weg zu machen? Keine Panik, so schnell geht das nicht. Ohnehin formuliert das Kultusministerium in einem Informationsschreiben zum Betrieb unter Pandemiebedingungen an die Schulleitungen nur, unter welchen Voraussetzungen der Wechselunterricht wieder „zulässig“ ist.

Lesen Sie hier: Etliche Schüler positiv getestet

Demnach ist die Grundvoraussetzung für die Zulässigkeit einer Öffnung, dass der Schwellenwert in einem Stadt- oder Landkreis an fünf aufeinander folgenden Werktagen unterschritten wird. Feier- und Sonntage zählen nicht. Und damit nicht genug. Das „Verbot des Präsenzunterrichts“ trete dann erst am übernächsten Tag außer Kraft.

Die Rechnung für den Rems-Murr-Kreis

Für den Rems-Murr-Kreis würde deshalb – sofern der an sich sehr positive Trend anhält – folgende Rechnung gelten: Freitag, 7. Mai, ist der erste Tag, Samstag der zweite, Sonntag zählt nicht, Montag ist der dritte, Dienstag der vierte, Mittwoch der fünfte, Donnerstag ist Feiertag, plus zwei Verkündungstage: Frühestens am übernächsten Montag also könnte es wieder so weit sein. Allerdings nur im Wechselunterricht. Denn reiner Präsenzunterricht ist laut Bundesrecht erst ab einer Inzidenz unter 100 möglich.




Unsere Empfehlung für Sie