Coronavirus Rapper Bushido positiv getestet

Von jbr 

Er habe die Regeln eingehalten, sei aber dennoch infiziert: Rapper Bushido hat am Dienstagabend mitgeteilt, dass er positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden sei und Symptome habe.

Bei Instagram teilt Rapper Bushido gegen Corona-Gegner aus. Foto: dpa/Paul Zinken
Bei Instagram teilt Rapper Bushido gegen Corona-Gegner aus. Foto: dpa/Paul Zinken

Stuttgart - Offenbar hat das neuartige Coronavirus auch Bushido erwischt: Auf der Fotoplattform Instagram teilte der Rapper am Dienstagabend mit, dass er positiv auf Covid-19 getestet worden sei. Er zeige auch Symptome, erwähnt aber nicht konkret, wie sich die Krankheit bei ihm äußert.

Lesen Sie hier: Rapper vor Gericht – Ermittlungen gegen Bushido

Bushido teilte mit, dass er „alle Vorgaben sehr ernst genommen habe“, aber dennoch einen positiven Corona-Test bekommen habe. An Corona-Gegner richtet er mahnende Worte: „Ich konnte euch Aluhüte noch nie verstehen“, schreibt der Musiker. „Nehmt die Sache ernst und achtet auf eure Mitmenschen.“




Unsere Empfehlung für Sie