Crash mit Motorrädern Vier Verletzte bei Probefahrt im Neckar-Odenwald-Kreis

Von red/dpa 

Ein schwerer Unfall hat am Karfreitag für drei Jugendliche eine Probefahrt mit einem Motorrad beendet. Beim Wenden stieß das Motorrad mit einem zweiten Bike zusammen. Auch dessen Fahrer wurde verletzt.

Die beiden Fahrer der Motorräder mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. (Symbolfoto) Foto: SDMG
Die beiden Fahrer der Motorräder mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. (Symbolfoto) Foto: SDMG

Hardheim - Zwei 19-Jährige sind beim Zusammenstoß zweier Motorräder im Neckar-Odenwald-Kreis schwer verletzt worden, zwei jugendliche Beifahrer leicht.

Einer der 19-Jährigen hatte Freunde zu einer Probefahrt mit seinem Motorrad eingeladen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein 16-Jähriger fuhr auf dem Zweirad mit, ein Gleichaltriger im Seitenwagen. Nahe Hardheim wollte der 19-Jährige wenden, doch ein nachfolgender Motorradfahrer setzte zeitgleich zum Überholen an. Die beiden Motorräder stießen zusammen, ihre Fahrer wurden auf die Straße geschleudert und schwer verletzt. Sie kamen nach dem Unfall am Karfreitag in Kliniken.

Unsere Empfehlung für Sie