Dagersheim im Kreis Böblingen Jugendlicher wirft Schnee von Brücke und trifft Lkw

Ein Jugendlicher hat Schnee von einer Brücke geworfen und einen Lkw beschädigt. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Ein Jugendlicher hat Schnee von einer Brücke geworfen und einen Lkw beschädigt. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Die Polizei erbittet Hinweise auf einen unbekannten Jugendlichen, der am Montag Schnee von einer Brücke auf die Bundesstraße 464 geworfen haben soll.

Digital Unit : Beate Grünewald (bpu)

Dagersheim - Am Montag hat offenbar ein Jugendlicher eine größere Menge Schnee von einer Brücke auf eine Bundesstraße geworfen und unter anderem einen Lkw getroffen. Die Polizei bittet um Hinweise auf den mutmaßlichen Täter.

Derzeit ermittelt das Polizeirevier Böblingen gegen einen Unbekannten, der am Montag gegen 16.15 Uhr Schnee auf einen Lkw warf. Der 51-jährige Lkw-Fahrer war auf der Bundesstraße 464 von Sindelfingen in Richtung Böblingen unterwegs, als das Fahrzeug von dem Schnee getroffen wurde. Die Brücke befindet sich auf Höhe der Straße „Im Rübenländer“ in Dagersheim (Kreis Böblingen).

Der 51-Jährige konnte eine Person auf der Brücke erkennen. Es dürfte sich demnach um einen Jugendlichen mit schwarzer Jacke gehandelt haben. Dieser sei nach dem Abwurf in Richtung Dagersheim geflüchtet. Am Lkw entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 07031/13-2500 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie