Deutscher Wetterdienst warnt Erster schwerer Herbststurm fegt über den Raum Stuttgart

Der erste Herbststurm hat sich für Donnerstagmorgen angekündigt. Foto: 7aktuell.de/Andreas Werner/7aktuell.de | Andreas Werner 7 Bilder
Der erste Herbststurm hat sich für Donnerstagmorgen angekündigt. Foto: 7aktuell.de/Andreas Werner/7aktuell.de | Andreas Werner

Nach einem goldenen Herbsttag am Mittwoch fegt am Donnerstag der erste heftige Herbststurm über die Region Stuttgart. Und auch sonst wird der Donnerstag sehr ungemütlich.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der erste schwere Herbststurm wird am Donnerstag über Stuttgart und die Region fegen. Dabei sind Windgeschwindigkeiten von bis zu 80 km/h möglich. Zunächst müssen wir allerdings am Mittwochabend und in der Nacht zum Donnerstag mit Regen rechnen.

„Am Mittwochabend setzt im Raum Stuttgart der Regen ein“, erklärt Peter Crouse, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) Stuttgart, „der Niederschlag wird dann am Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr vom Wind abgelöst“. Am frühen Morgen seien Windgeschwindigkeiten von rund 70 km/h möglich, der Höhepunkt des Herbststurms erwartet uns am Vormittag mit Sturmböen von rund 80 km/h. Auf exponierten Gipfeln wie dem Feldberg im Schwarzwald seien gar Orkanböen bis 120 Stundenkilometer möglich. In diesem Zusammenhang warnt der DWD auch vor Verkehrsbehinderungen, beispielsweise durch umgestürzte Bäume.


Gegen Nachmittag flaut der Sturm ab

Gegen Nachmittag soll der Sturm dann auch schon wieder abflauen, doch gemütlicher wird es nicht, denn um die Mittagszeit setzt wieder der Regen ein. Dabei kann es laut Crouse auch zu Gewittern kommen. Und mit den rund 22 Grad, die uns der Mittwoch beschert hatte, kann der Donnerstag ebenfalls nicht mithalten. Das Thermometer wird sich bei etwa 15 Grad einpendeln.

Am Wochenende vertreibt ein Hochdruckgebiet die Niederschläge, sodass uns größtenteils die Sonne verwöhnt. Einen Haken hat die Sache dann aber doch: Mit 11 bis 12 Grad wird es noch etwas kühler.




Unsere Empfehlung für Sie