Disney-Film „Aladdin“ Will Smith wird blauer Dschinni

Von red/dpa 

„Ich habe doch gesagt, ich werde blau.“ Will Smith wird in der neuen Aladdin-Verfilmung zum Geist aus der Flasche. Ein erster Ausschnitt wurde bei der Grammy-Verleihung gezeigt.

Will Smith spielt in der „Aladdin“-Verfilmung Dschinni, den blauen Flaschengeist. Foto: EPA
Will Smith spielt in der „Aladdin“-Verfilmung Dschinni, den blauen Flaschengeist. Foto: EPA

Los Angeles - Hollywood-Star Will Smith (50) zeigt sich im Trailer zum Disney-Film „Aladdin“ als blauer Flaschengeist. „Ich habe doch gesagt, ich werde blau. Ihr müsst mir öfter mal vertrauen“, schrieb Smith auf Instagram. Der einminütige Clip mit Ausschnitten aus dem Film wurde am Sonntag (Ortszeit) im Rahmen der Grammy-Verleihung gezeigt.

In der Real-Verfilmung des Disney-Klassikers von 1992 führt der Brite Guy Ritchie (50) Regie. Darin verliebt sich der Dieb Aladdin in die Tochter des Sultans. Flaschengeist Dschinni erfüllt ihm dabei Wünsche. Der Streifen soll Ende Mai in die US-Kinos kommen. Smith ist demnächst auch im dritten Teil der Action-Komödie „Bad Boys“ zu sehen.