Doppelhaushalt in Stuttgart Unterschiedliche Wunschmelodien

Von nay 

Villa Berg, Jugendhaus Heslach, Dorotheenquartier, Heilbronner Straße und Mineralbäder: Nach den Vorschlägen aus den Stadtbezirken, hat nun auch die Stadtverwaltung ihre Prioritäten für den kommenden Doppelhaushalt geäußert

Bunt, aber baufällig: Ein Neubau des Jugendhaus Heslach an der Böblinger Straße ist schon seit Jahren in Planung. Bisher fehlte die Finanzierung. Foto: Heike Armbruster
Bunt, aber baufällig: Ein Neubau des Jugendhaus Heslach an der Böblinger Straße ist schon seit Jahren in Planung. Bisher fehlte die Finanzierung. Foto: Heike Armbruster

Stuttgart - Oberbürgermeister Fritz Kuhn und Finanzbürgermeister Michael Föll haben den Entwurf für den Doppelhaushalt 2016/17 vorgestellt. Hier eine Übersicht der Projekte, die die Stuttgarter Innenstadtbezirke betreffen.




Unsere Empfehlung für Sie