Drogerie in Kornwestheim Chihuahua beißt Dreijährige ins Bein

Ein Chihuahua hat in Kornwestheim eine Dreijährige gebissen (Symbolbild). Foto: dpa/David Ebener
Ein Chihuahua hat in Kornwestheim eine Dreijährige gebissen (Symbolbild). Foto: dpa/David Ebener

Eine Mutter wartet mit ihren beiden Kindern an der Kasse eines Drogeriemarktes in Kornwestheim. Plötzlich fängt eine Dreijährige an zu weinen, ein Hund hat sie gebissen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Kornwestheim - Weil ein kleiner Hund, vermutlich ein Chihuahua, ein Kleinkind gebissen hat, sind in einem Drogeriemarkt in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) am Dienstagnachmittag Tränen geflossen. Die Dreijährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach der Halterin des Hundes.

Wie die Beamten mitteilen, hatte das Kind gemeinsam mit seiner Mutter und einem Geschwisterchen gegen 16.50 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Holzgrundstraße hinter einer Frau gewartet. Als die Frau bezahlte, setzte sie ihren schwarzen Hund, den sie zuvor auf dem Arm hatte, auf den Boden. Die beiden Kinder liefen zwischen der Frau und ihrer Mutter herum, irgendwann schnappt das Tier zu und biss das kleine Mädchen ins Bein.




Unsere Empfehlung für Sie