Einfacher Trick So legen Sie ein Spannbettlaken richtig zusammen

Es gibt einen  Trick um Spannbettlaken einfach zusammenzulegen. Foto: imago/Westend61
Es gibt einen Trick um Spannbettlaken einfach zusammenzulegen. Foto: imago/Westend61

Ein Spannbettlaken zusammenzulegen ist oft gar nicht so leicht wie es aussieht. Mit einem einfachen Trick ist die Arbeit allerdings einfach und schnell erledigt.

Stuttgart - Ein Spannbettlaken zusammenzulegen, kann manchmal ziemlich knifflig sein. Der eingenähte Gummizug macht das Falten kompliziert und die Seiten wollen einfach nicht aufeinander passen. Dabei gibt es einen Trick, der das saubere Zusammenlegen des Spannbettlakens deutlich erleichtert.

Es braucht dafür nur fünf kleine Schritte, die nach kurzer Übung ziemlich schnell von der Hand gehen. Zu Beginn wird der Zipfel einer Ecke genommen und in die gegenüberliegende Ecke gesteckt. Nach den weiteren Schritten hat mein ein schön gefaltetes Spannbettlaken vor sich. Das Zusammenlegen hat auch einen weiteren Vorteil: Im Schrank wird deutlich mehr Platz gespart, als wenn das Laken einfach nur zusammengeknüllt wird.

Im Video sehen Sie, was beim Zusammenlegen beachtet werden muss.

Unsere Empfehlung für Sie