Esslingen Mieterbund warnt vor Telefonbetrügern

Von sas 

Immer wieder geben sich Betrüger am Telefon als Angestellte des Mietervereins aus. Sie geben vor, dass der Angerufene wegen einer fehlerhaften Abrechnung Geld zurückbekäme.

Die Betrüger geben sich als Angestellte des Mietervereins aus. Foto: dpa/Julian Stratenschulte
Die Betrüger geben sich als Angestellte des Mietervereins aus. Foto: dpa/Julian Stratenschulte

Esslingen - In der Region Stuttgart haben sich in jüngster Zeit Betrüger am Telefon als Angestellte des Mietervereins beziehungsweise eines Mieterschutzbundes ausgegeben. „Die Anrufer geben vor, dass der Angerufene wegen einer fehlerhaften Abrechnung des Vermieters Geld zurückbekäme und fragen persönliche Daten ab“, heißt es in einer Mitteilung des Mieterbunds Esslingen-Göppingen. Der Mieterverein betont, dass er seine Mitglieder über Ergebnisse von Beratungsangelegenheiten schriftlich informiere und keine persönlichen Daten am Telefon abfrage. Angerufene sollten keinesfalls persönliche Daten preisgeben und den Mieterverein über Betrugsversuche informieren.