Event auf dem Cannstatter Wasen Heißluftballons über Stuttgart

Einer der Ballons über dem Cannstatter Wasen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko 6 Bilder
Einer der Ballons über dem Cannstatter Wasen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Am Freitag und Samstag fanden die Stuttgarter Ballontage statt. Auf dem Cannstatter Wasen stiegen rund 25 Ballons auf. Das Spektakel in Bildern.

Digital Unit: Lea Krug (lkr)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Über Stuttgart waren am Freitag und Samstag gleich mehrere Heißluftballons zu sehen. Sie wurden neben dem Riesenrad am Schlossplatz wohl zu einem der beliebtesten Fotomotive an diesem Wochenende.

Der Cannstatter Wasen als Startpunkt zog neben den Fahrerinnen und Fahrern auch einige Schaulustige an. Sie mussten sich allerdings auf das Zuschauen beschränken, Mitfahrten waren nicht vorgesehen. Von unten hieß es:„Glück ab und Gut Land.“

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Wettfahrt von 25 Heißluftballonen

Organisiert hatte das Event auf dem Cannstatter Wasen die Ballonsportgruppe Stuttgart. Ursprünglich geplant war es von Freitag bis Sonntag. Doch wegen der tiefen Bewölkung und den böigen Winden musste der Verein die dritte Fahrt am letzten Tag absagen.




Unsere Empfehlung für Sie