Exhibitionist in Filderstadt Unbekannter onaniert vor einer 18-Jährigen

Die Suche der Polizei nach dem unbekannten Mann blieb zunächst erfolglos (Symbolbild). Foto: picture alliance/dpa/Silas Stein
Die Suche der Polizei nach dem unbekannten Mann blieb zunächst erfolglos (Symbolbild). Foto: picture alliance/dpa/Silas Stein

In Filderstadt-Plattenhardt (Kreis Esslingen) wurde am Mittwochabend eine 18-Jährige von einem bislang unbekannten Exhibitionisten belästigt. Das Polizeirevier Filderstadt nimmt Hinweise entgegen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Filderstadt - Ein etwa 20 Jahre alter Mann hat am Mittwochabend an einer Bushaltestelle in der Uhlbergstraße eine junge Frau belästigt. Die 18-Jährige befand sich laut Polizei gegen 20.45 Uhr allein an der Bushaltestelle gegenüber der Apotheke, als sich ein unbekannter Täter von hinten an sie annäherte und in einem geringen Abstand hinter ihr stehenblieb. Als sich die Frau umdrehte, stellte sie fest, dass der Mann sich entblößt hatte und onanierte. Daraufhin ergriff sie die Flucht und verständigte die Polizei. Der Mann entfernte sich in Richtung Bonlanden.

Fahndung verläuft ergebnislos

Die sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief ergebnislos. Die Zeugin beschrieb den Mann als etwa 175 Zentimeter groß, mit breiter Statur und heller Haut. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Jogginghose, eine dunkle Bomberjacke sowie eine dunkle Strickmütze. Ob ein Tatzusammenhang mit dem Exhibitionisten vom Montagabend in der Stuttgarter Straße besteht, muss noch geprüft werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Filderstadt unter der Telefonnummer 0711/70913 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie