Fashion-Blog zählt zusammen Gab Herzogin Meghan wirklich so viel Geld für Kleider aus?

Platz 1: Herzogin Meghan von Sussex – mit neuen Outfits im Wert von geschätzten 479.000 Euro. Foto: AP 14 Bilder
Platz 1: Herzogin Meghan von Sussex – mit neuen Outfits im Wert von geschätzten 479.000 Euro. Foto: AP

Dass Herzogin Meghans Garderobe nicht günstig ist, sieht man. Aber gab die Frau von Prinz Harry 2018 wirklich so viel mehr aus als ihre royalen Kolleginnen? Das meinen zumindest Fashion-Blogger.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Givenchy, Prada, Dior – eine ganze Blogger-Gemeinde (allen voran der Modeblog „What Meghan Wore“) hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau aufzulisten, was Herzogin Meghan, die Ehefrau von Prinz Harry, trägt. Von den Pumps über den Schmuck bis zum Fascinator bleibt nichts unregistriert. Oft können die Blogger sogar ziemlich genau beziffern, was die 37-jährige werdende Mutter für welches Outfit ausgeben musste.

Der Modeblog „Ufo no more“ (der ungewöhnliche Name steht nicht etwa für eine fliegende Untertasse, sondern für „Unidentified Fashion Object“) hat jetzt hochgerechnet, wie viel die neuen Looks wert waren, die die Damen aus Europas Hochadel 2018 trugen. „Recycelte“ Outfits wurden nicht miteingerechnet. Die Blogger stellten außerdem klar, dass es sich nur um eine Schätzung handelt und sie keinen Einblick haben, wie viel die Royals tatsächlich für das ein oder andere Designerteil hinblättern mussten.

Lesen Sie auch: Die schönsten – und teuersten – Looks von Herzogin Meghan

Nichtsdestotrotz: Die Fashionexperten kommen dabei zu Summen, bei denen Otto Normalverbraucher der Atem stocken dürfte. 479.000 Euro sollen die Outfits insgesamt wert gewesen sein, die Herzogin Meghan im vergangenen Jahr trug – und da ist ihr Brautkleid noch nicht einmal eingerechnet.

Mary von Dänemark folgt auf Platz zwei

Die Zweitplatzierte in dem Moderanking folgt weit abgeschlagen: Es ist Kronprinzessin Mary von Dänemark, der ihre Landsleute immer mal wieder einen übersteigerten Hang zum Luxus nachsagen. Ihre Outfits sollen zusammengenommen jedoch „nur“ etwas mehr als 100.000 Euro wert gewesen sein.

Lesen Sie auch: Herzogin Meghans Kleiderschrank ist millionenschwer

Auf Platz drei und vier des inoffiziellen Rankings folgen wieder zwei Damen aus dem britischen Königshaus: Herzogin Sophie von Wessex, Ehefrau von Prinz Edward und Schwiegertochter der Queen. Und Herzogin Kate, Meghans Schwägerin. Deren neueste Outfits sollen allerdings mit „bescheidenen“ 80.000 Euro zu Buche schlagen.

Wer sich sonst noch auf der Fashion-Rangliste findet, sehen Sie in unserer Bildergalerie!




Unsere Empfehlung für Sie