Am Samstagnachmittag kam es auf einem Balkon in Ostfildern zu einem Brand. Verletzt wurde niemand.

Nellingen - Am Samstagnachmittag musste die Feuerwehr zu einem Wohngebäude in der Otto-Schuster-Straße in Ostfildern ausrücken. Nach Angaben der Polizei wollte ein 22-Jähriger gegen 17 Uhr seinen Gasgrill benutzen, als dieser daraufhin anfing zu brennen. Durch die Feuerwehr, die mit sechs Fahrzeugen und 26 Feuerwehrleuten im Einsatz war, wurde das Feuer schnell gelöscht. Die Gasflasche im Grill konnte gesichert werden. Verletzt wurde dabei niemand. Zu einem größeren Schaden am Gebäude kam es nicht.

Lesen Sie mehr zum Thema

Esslingen Polizeibericht Brand