Filmlegende Schauspieler Bud Spencer ist tot

Bud Spencer ist tot. Foto: dpa
Bud Spencer ist tot. Foto: dpa

Auf der Leinwand hat er Bösewichte verprügelt – und wurde so zur Filmlegende. Jetzt ist der Schauspieler gestorben, wie eine Nachrichtenagentur unter Berufung auf Spencers Sohn mitteilte.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Rom - Der italienische Schauspieler Bud Spencer ist tot. Er starb am Montag im Alter von 86 Jahren. Das bestätigte sein Sohn Giuseppe Pedersoli auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Rom. „Er hat nicht gelitten, er hatte uns alle bei sich und sein letztes Wort war „Danke““, sagte Pedersoli der italienischen Nachrichtenagentur Ansa zufolge.

Gemeinsam mit Terence Hill war Spencer, der als Carlo Pedersoli in Neapel geboren wurde, in Filmen wie „Vier Fäuste für ein Halleluja“, „Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle“ oder „Zwei Asse trumpfen auf“ auch in Deutschland bei einem Millionenpublikum beliebt.




Unsere Empfehlung für Sie