Finnlands Regierungschefin Was Sanna Marin mit Stefan Mappus und Lothar Späth verbindet

Von Siri Warrlich 

Sanna Marin wird mit 34 Jahren die jüngste Regierungschefin der Welt. Ein Blick ins Geschichtsbuch zeigt: Im innerdeutschen Vergleich hatte auch Baden-Württemberg einige Altersrekorde zu verzeichnen.

Die Sozialdemokratin Sanna Marin wird Finnlands neue Regierungschefin. Foto: AFP/VESA MOILANEN
Die Sozialdemokratin Sanna Marin wird Finnlands neue Regierungschefin. Foto: AFP/VESA MOILANEN

Stuttgart - Ihr Name geht derzeit um die Welt: Sanna Marin ist 34 Jahre alt, Sozialdemokratin und sie wird die neue Ministerpräsidentin Finnlands. Das Parlament in Helsinki stimmte am Dienstag mit 99 zu 70 Stimmen für sie als neue Regierungschefin.

Damit ist Marin der jüngste Mensch weltweit, der derzeit ein solches Amt inne hat. Der österreichische Ex-Kanzler Sebastian Kurz ist zwar noch einmal etwa neun Monate jünger als Marin, er sucht aber derzeit nach einer neuen Regierungskoalition. Derzeit ist in Österreich deshalb Brigitte Bierlein – 70 Jahre – im Amt.

Sanna Marins Name ist für viele neu. Den von Stefan Mappus (CDU) hingegen dürfte im Südwesten fast jeder kennen. Mappus war zwar nicht weltweit, aber immerhin im innerdeutschen Vergleich zum Zeitpunkt seines Amtsantritts 2010 der jüngste Ministerpräsident. 43 Jahre alt war der Pforzheimer damals.

Späth schlug Mappus schon Jahre vorher

Blickt man in der Landesgeschichte noch weiter zurück, findet sich ein Ministerpräsident, der zum Zeitpunkt seiner Amtseinführung noch jünger war: Lothar Späth (CDU) übernahm 1978 im Alter von 40 Jahren das Amt des baden-württembergischen Ministerpräsidenten.

Den Rekord für den jüngsten Ministerpräsidenten in der Geschichte der Bundesrepublik brach allerdings auch Späth nicht. Dieser Titel ging an Helmut Kohl, als er 1969 im Alter von 39 Jahren Ministerpräsident in seinem Heimatland Rheinland-Pfalz wurde. Bis heute war kein Länderchef jünger als er.

Kretschmann derzeit ältester Ministerpräsident

Aktuell heißt der jüngste Ministerpräsident in Deutschland Tobias Hans (CDU). Er ist 41 Jahre alt und regiert im Saarland. Winfried Kretschmann (Grüne) ist mit 71 Jahren übrigens der älteste derzeit amtierende Ministerpräsident Deutschlands.