Frickenhausen Altpapiercontainer fängt Feuer – 15.000 Euro Schaden

Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und neun Feuerwehrleuten im Einsatz (Symbolbild). Foto: dpa/Britta Pedersen
Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und neun Feuerwehrleuten im Einsatz (Symbolbild). Foto: dpa/Britta Pedersen

Eine vermutlich noch glimmende Zigarettenkippe hat am Montag in Frickenhausen (Kreis Esslingen) einen Altpapiercontainer in Brand gesetzt. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Frickenhausen - Offenbar wegen einer unsachgemäß entsorgten Zigarettenkippe ist am Montagvormittag ein Altpapiercontainer in der Nürtinger Straße in Brand geraten. Laut Polizeiangaben wurden die Einsatzkräfte gegen 11.40 Uhr alarmiert, weil aus dem Container Flammen schlugen.

Die Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und neun Feuerwehrleuten ausrückte, hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Weil der der Container jedoch an der Außenwand eines Firmengebäudes stand, wurde die Fassade beschädigt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 15.000 Euro. Der Polizeiposten Neuffen ermittelt.




Unsere Empfehlung für Sie