Für Xbox und PC Wann kommt „Forza Horizon 5“ raus?

Der fünfte Teil der „Forza Horizon“-Reihe spielt in Mexiko. Foto: Xbox.com/Forza Horizon 5
Der fünfte Teil der „Forza Horizon“-Reihe spielt in Mexiko. Foto: Xbox.com/Forza Horizon 5

Die Rennsimulation „Forza Horizon 4“ erschien 2018. Fans der Reihe können sich schon bald auf den neuen Teil freuen. Auf der diesjährigen Gamescom gab es einen großen Auftritt. Das Spiel gibt es nur für Xbox und PC.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bisher hatten die „Forza Horizon“-Teile eine Art Zwei-Jahres-Rhythmus: „Forza Horizon“ (2012), „Forza Horizon 2“ (2014), „Forza Horizon 3“ (2016), „Forza Horizon 4“ (2018). Der fünfte Teil erscheint nun nach drei Jahren am 9. November 2021. Der Schauplatz des neuen Open-World-Rennspiels wird die bunte Welt von Mexiko. Das bedeutet: Küstenstraßen, Dschungel, Bergetappen & Co. Im letzten Teil war es noch das regnerische Großbritannien.

Auf der Gamescom in diesem Jahr gab es einen großen Auftritt mit Veröffentlichung des Trailers, der Map, des Gameplays und des Coverfotos. Auf die Spieler warten wieder Story-Missionen und Herausforderungen sowie der Multiplayer-Modus.

Xbox, PC und Early-Access

Da Microsoft als Herausgeber fungiert, wird es das Spiel nur für die Xbox One, Xbox Series X/S und Windows-PCs geben. Auch Android-Smartphones und -Tablets werden bedient. Das Spiel wird es als Standard-, Deluxe- und Premium-Version geben. 69,99 Euro soll die Standard-Version kosten. Die Deluxe-Version liegt bei 89,99 Euro und enthält noch den Autopass für das Spiel.

Mit der Premium-Version kann man das Spiel schon vier Tage vor dem Release spielen - also ab dem 5. November. Außerdem ist ein Willkommenspaket, der Autopass, die VIP-Mitgliedschaft und zwei Erweiterungen im Preispaket von 99,99 Euro enthalten.

 

Unsere Empfehlung für Sie