Fußball-Bundesliga Die neuen Trikots für die Saison 2013/14

Von Henrik Lerch 

Dezente Querstreifen, wuchtige Längsstreifen oder die Aufschrift eines neuen Hauptsponsors: Die 18 Bundesliga-Klubs gehen mit frischen Trikots in die Saison, die am 9. August beginnt - hier sind die Bilder der neuen bunten Hemden.

Der VfB Stuttgart (rechts oben) versuchts 2013/14 mit dezenten Querstreifen, bei Eintracht Frankfurt (links unten) steht nun Alfa Romeo auf der Brust, Werder Bremen (links oben) hat nun auch Schwarz im Sortiment und der SC Freiburg (rechts unten) setzt eher auf klassisches Design: Die 18 Bundesliga-Klubs gehen mit frischen Trikots in die kommende Saison - klicken Sie sich durch die Bilder der neuen bunten Trikots ... Foto: dpa/SIR (Montage) 19 Bilder
Der VfB Stuttgart (rechts oben) versucht's 2013/14 mit dezenten Querstreifen, bei Eintracht Frankfurt (links unten) steht nun Alfa Romeo auf der Brust, Werder Bremen (links oben) hat nun auch Schwarz im Sortiment und der SC Freiburg (rechts unten) setzt eher auf klassisches Design: Die 18 Bundesliga-Klubs gehen mit frischen Trikots in die kommende Saison - klicken Sie sich durch die Bilder der neuen bunten Trikots ... Foto: dpa/SIR (Montage)

Stuttgart - Der VfB Stuttgart trägt nun dezente rote Querstreifen über den Fußballrasen, der FSV Mainz 05 und der VfL Wolfsburg hingegen versuchen's in der Saison 2013/14 mit einem dicken weißen Längsstreifen: Für die neue Bundesliga-Spielzeit, die am 9. August mit der Partie des FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach startet, haben sich die 18 Erstliga-Klubs neu eingekleidet.

Größtenteils recht schick sehen die neuen Shirts aus, manche Trikots unterscheiden sich zu dem aus dem Vorjahr aber auch erst auf den zweiten Blick.

Die Farbe Rot sowie die Farbkombinationen Rot-Weiß und Blau-Weiß dominieren die Trikot-Kreationen auch in dieser Saison.

Wir zeigen Ihnen die Trikots der neuen Bundesligasaison - klicken Sie sich durch!
(Stand: 3. Juli, 15 Uhr)