Fußball-Bundesliga So schätzt Lothar Matthäus die Clubs ein

Von red 

Die Fußball-Bundesliga startet an diesem Wochenende in ihre 58. Saison. Weltmeister und TV-Experte Lothar Matthäus hat sich die 18 Liga-Teilnehmer einmal genau angesehen und seine Einschätzungen dazu abgegeben.

Lothar Matthäus hat die 18 Bundesligisten vor dem Saisonstart einem Check unterzogen. Foto: dpa/Federico Gambarini 19 Bilder
Lothar Matthäus hat die 18 Bundesligisten vor dem Saisonstart einem Check unterzogen. Foto: dpa/Federico Gambarini

Stuttgart - Die Fußball-Bundesliga startet an diesem Wochenende in ihre 58. Saison. Den Auftakt machen an diesem Freitagabend – wie sollte es auch anders sein – die Bayern. Der Rekordmeister empfängt den FC Schalke 04 (20.30 Uhr). Der VfB Stuttgart steigt einen Tag später mit dem Landesduell gegen den SC Freiburg ein (15.30 Uhr, Liveticker).

Lesen Sie hier: Unser Newsblog rund um den VfB Stuttgart

Vor dem Start in die neue Runde hat sich Weltmeister und TV-Experte Lothar Matthäus die 18 Liga-Teilnehmer einmal genau angesehen und seine Einschätzungen dazu abgegeben. Wie er die Bayern sieht, wen er für das „Paris SG der Bundesliga“ hält und was er vom VfB Stuttgart hält, lesen Sie in der Bildergalerie.




Unsere Empfehlung für Sie