Fußball-EM und Wimbledon Machen’s Kerber und Löw wie Graf und Vogts?

Von mrz 

1996 – ein großes Jahr deutscher Sportgeschichte. Eine Deutsche gewinnt Wimbledon und Fußball-Deutschland wird Europameister. Beides gab es danach nie wieder. 2016 könnte sich das ändern.

Steffi Graf gewinnt Wimmbledon und Deutschland wird Fußball-Europameister 1996. Foto: dpa
Steffi Graf gewinnt Wimmbledon und Deutschland wird Fußball-Europameister 1996. Foto: dpa

Stuttgart - 1996 war ein gutes Jahr für den deutschen Spitzensport. Steffi Graf gewinnt das Tennis-Turnier in Wimbledon und nur ein paar Kilometer weiter holt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft um den Trainer Berti Vogts in London den EM-Titel.

Bis heute wartet Sport-Deutschland auf eine Wiederholung beider Erfolge. Am kommenden Wochenende könnte das lange Warten ein Ende haben. Wenn Angelique Kerber am Samstag das Finale von Wimbledon gegen Serena Williams gewinnt – und Fußball-Deutschland um den Trainer Jogi Löw im Halbfinale erst Frankreich und im Finale dann Portugal bezwingen kann.

Unsere Empfehlung für Sie