Geisterspiel in der Türkei Lukas Podolski feiert wichtigen Sieg mit Antalyaspor

Von red/dpa 

In der Türkei rollt trotz des Coronavirus noch der Ball auf dem Rasen. Vor leeren Rängen gewann Lukas Podolski mit seinem Team Antalyaspor und ist seit acht Spielen ohne Niederlage.

Lukas Podolski und Antalyaspor liegen nach dem Sieg auf Platz elf. Foto: AP
Lukas Podolski und Antalyaspor liegen nach dem Sieg auf Platz elf. Foto: AP

Antalya - Ex-Nationalspieler Lukas Podolski und sein Team Antalyaspor haben den 1:0-Sieg im Geisterspiel gegen Sivasspor gefeiert. „Wichtiger und verdienter Sieg: Acht Spiele ohne Niederlage“, schrieb Podolski bei Instagram und postete ein Bild der Mannschaft in der Kabine nach dem Spiel am Montagabend.

Antalyaspor kletterte nach der Partie ohne Zuschauer mit 30 Punkten auf Rang elf und hat fünf Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Obwohl in den meisten europäischen Ligen wegen der Auswirkungen des Sars-CoV-2-Virus der Ball ruht, finden in der höchsten Spielklasse der Türkei weiter Begegnungen statt.




Unsere Empfehlung für Sie