Genfer Autosalon Genf ist im Frühjahr die Wichtigste Europäische Messe

Neuheitenschau
Der Genfer Autosalon ist traditionell die wichtigste europäische Neuheitenschau vor dem Start in die wichtige Frühjahrssaison. In diesem Jahr findet sie zum 86. Mal statt. Die beiden Pressetage zum Auftakt sind stets ein gutes Barometer für das Geschäftsklima in der internationalen Automobilindustrie.

Premieren
In diesem Jahr werden mehr als 120 Welt- und Europapremieren vorgestellt – etwa so viele wie im vergangenen Jahr. Mit gut 200 Ausstellern aus 30 Ländern haben sich weniger Unternehmen angemeldet als in früheren Jahren. Bis zum 13. März werden 700 000 Besucher erwartet.

Öffnungszeit
Die Neuheitenschau auf dem Messegelände Palexpo ist von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 20 Uhr geöffnet, am Wochenende von 9 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 16 Franken, für Kinder von 6 bis 16 Jahren 9 Franken. Mehr Informationen im Internet unter: www.salon-auto.ch.

Unsere Empfehlung für Sie