Gestohlene Hunde in Murrhardt Schäferhündin und Welpen sind wohlauf

Die gestohlenen Schäferhunde sind wohlauf (Symbolbild). Foto: imago stock&people/imago stock&people
Die gestohlenen Schäferhunde sind wohlauf (Symbolbild). Foto: imago stock&people/imago stock&people

Mitte November ist in Murrhardt eine Schäferhündin mit zwei kleinen Welpen gestohlen worden. Bei der Polizei gingen Hinweise ein – die Tiere wurden jetzt in Schwaikheim entdeckt.

Rems-Murr: Phillip Weingand (wei)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Murrhardt - Die Schäferhündin mit zwei Welpen, die am 12. November in Murrhardt gestohlen worden war, ist wohlauf und zurück bei ihren Besitzern. Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage mitteilte, waren Hinweise eingegangen, nach denen die Tiere in Schwaikheim gesehen wurden. „Am Dienstag ist dann dort durchsucht worden. Wir haben die Hündin mit den beiden Welpen gefunden“, so der Sprecher. Die Tiere seien wohlauf und inzwischen wieder bei ihren rechtmäßigen Besitzern in Murrhardt.

Ist der Finder auch der Dieb?

Zum jetzigen Zeitpunkt sei es unklar, ob die Person, bei der die Hunde gefunden wurden, auch der Dieb sei oder ob er die Tiere möglicherweise von diesem gekauft habe. Die weiteren Ermittlungen laufen. Die Hündin war in Murrhardt in einem verriegelten, aber nicht abgeschlossenen Außenzwinger untergebracht gewesen und von dort zusammen mit den beiden damals rund vier Wochen alten Welpen gestohlen worden.




Unsere Empfehlung für Sie