Großbettlingen/Nürtingen Auffahrunfall auf B313

Von Ingrid Bonfert 

Auf der B313 Richtung Nürtingen (Kreis Esslingen) ist es am Sonntagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurde eine 21-Jährige leicht verletzt.

Am Sonntagnachmittag ist es auf der B313 zu einem Auffahrunfall gekommen (Symbolbild). Foto: /Patrick Seeger
Am Sonntagnachmittag ist es auf der B313 zu einem Auffahrunfall gekommen (Symbolbild). Foto: /Patrick Seeger

Großbettlingen/Nürtingen - Leichte Verletzungen hat sich eine 21-Jährige am Sonntagnachmittag bei einem Auffahrunfall auf der B313 zugezogen. Laut Polizeiangaben fuhr die Frau gegen 16.50 Uhr mit ihrem Kleinwagen die Bundesstraße in Fahrtrichtung Nürtingen, als auf Höhe der Schlesierstraße die Ampel auf Rot schaltete und sie anhalten musste. Dies erkannte ein hinter ihr fahrender, 51-Jähriger zu spät und krachte mit seinem Auto ins Heck des Kleinwagens. Die Polizei schätzt den Schaden an beiden Fahrzeugen auf rund 3.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie