Herzogin Kate und Herzogin Meghan Wie sie Prinzessin Diana modisch Tribut zollen

Da muss man zwei Mal hinschauen: Prinzessin Diana in Kleidern, die ihre Schwiegertöchter Kate (rechts) und Meghan (zweites Bild von links) heute ganz ähnlich tragen. Foto: Imago/Zuma/iImages/PA Images 49 Bilder
Da muss man zwei Mal hinschauen: Prinzessin Diana in Kleidern, die ihre Schwiegertöchter Kate (rechts) und Meghan (zweites Bild von links) heute ganz ähnlich tragen. Foto: Imago/Zuma/iImages/PA Images

Mode wiederholt sich. In unserer Bildergalerie sehen Sie Looks, die Diana prägte – und ihre Schwiegertöchter Kate und Meghan 30 Jahre später auch noch lieben.

Digital Unit : Theresa Schäfer (the)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

London - Schulterpolster, karottige Jeans, Oversize-Sweatshirts – 2021 kehren die Trends der 80er und frühen 90er Jahre mit Macht zurück. Und keine hat diese Jahre modisch stärker geprägt als Prinzessin Diana, die 1997 verstorbene Prinzessin von Wales, die am 1. Juli 60 Jahre alt geworden wäre.

Dass sich Mode „reimt“ ist keine neue Erkenntnis. Und auch Herzogin Kate und ihre Schwägerin Herzogin Meghan gehen dezent neue Trends mit. Herzogin Kate beispielsweise wurde kürzlich in einer karottigen, hochsitzenden „Mom Jeans“ gesichtet.

Und so kommen auch die royalen Looks zustande, bei denen einen so ein leises Déjà-vu-Gefühl beschleicht: Hat so ein Kleid nicht einst Prinzessin Diana getragen? Hatte nicht auch die Prinzessin von Wales so einen Pulli in ihrem Kleiderschrank?

Prinzessin Diana prägte die Mode der 80er

„Diana prägte den Stil dessen, was wir heute als ‚typisch 80er Jahre’ empfinden, entscheidend mit“, meint auch Maaike van Rijn, Kuratorin der Sammlungen Mode und Textil am Landesmuseum Stuttgart und Leiterin des Modemuseums im Schloss Ludwigsburg.

Aus unserem Angebot: Lady Di als Modeinspiration

80er und 90er-Revival hin oder her – es könne gut sein, dass Kate und Meghan modische Anklänge an die berühmte Schwiegermutter auch bewusst einsetzten, meint van Rijn. „Ein Bezug auf Diana kann durchaus auch als ein Statement zur Verbindung zu Herkunft und Familie gelesen werden.“

In unserer Bildergalerie sehen Sie Looks, die Diana prägte – und ihre Schwiegertöchter Kate und Meghan 30 Jahre später auch noch lieben.




Unsere Empfehlung für Sie