Heute im Rems-Murr-Kreis Krämermarkt und Sommerkonzert

Heute ist Weinfest-Krämermarkt in Weinstadt-Endersbach. Foto: Stadt Weinstadt
Heute ist Weinfest-Krämermarkt in Weinstadt-Endersbach. Foto: Stadt Weinstadt

Was bringt dieser Sonntag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und Ereignisse hin, die interessant sein könnten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Weinstadt - Im Rahmen des Weinfestes in Weinstadt-Endersbach findet heute in der Strümpfelbacher Straße zwischen der Jahnhalle und der Schmiedgasse der Weinfest-Krämermarkt statt. Von 8 bis 18 Uhr gibt es an rund 40 Marktständen ein bunt gemischtes Angebot, teilen die Veranstalter mit.

Dabei ist auch die Geschäftsstelle Remstal Gartenschau in Weinstadt mit einem Stand vertreten: Zusätzlich zu Informationen rund um die Gartenschau gibt es dort eine magische Spiegelwand, die nicht nur das Spiegelbild zeigt, sondern auch Bilder macht, die ausgedruckt als kleines Andenken mitgenommen werden können. Besucher können zudem den neuen Rotwein der Remstal Gartenschau probieren, eine Rotwein-Cuvée mit dem passenden Namen „Rot von hier“.

Sommerkonzert vor dem Fellbacher Stadtmuseum

Fellbach - Auf Wunsch vieler Besucher spielt das Golden Balogh Trio mit Musikern aus Tschechien und Ungarn heute vor dem Fellbacher Stadtmuseum auf. Ab 14 Uhr präsentieren die Musiker eine Melange beliebter Melodien und nehmen die Gäste mit auf eine musikalische Zeitreise. Gespielt werden Arrangements von Wiener Walzern, Operetten und Tangoliedern bis hin zu Csárdás- und Bolerostücken.

Bei kühlerer Wetterlage „spielt die Musik“ in den Museumsräumen zwischen alten Fellbacher Ansichten. Zu sehen sind historische Fotos, Bilder und Postkarten aus Fellbach, Oeffingen und Schmiden. Die kleine Sonderausstellung, die schon einmal gleich nach der Eröffnung des Hauses im Jahre 2011 präsentiert worden ist, kann nun vom 2. September bis zum Fellbacher Herbst 2018 besichtigt werden.

Zur Musik serviert der Verein Kreativ Handeln e.V. Kaffee und Kuchen, der Erlös wird von Kreativ Handeln an karitative Einrichtungen gegeben. Spenden für die Musik sind herzlich willkommen. Der Eintritt in das Museum ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.




Unsere Empfehlung für Sie