Hollister eröffnet in Stuttgart Hereinspaziert!

Hollister eröffnet am Samstag.  Foto: dpa 3 Bilder
Hollister eröffnet am Samstag. Foto: dpa

Hollister baut sich seit längerer Zeit einen Laden in Stuttgart. Am Samstag ist es so weit: Eröffnung.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Es ist alles ein großes Geheimnis. Wann Hollister genau eröffnet? "Irgendwann im Juli". Aha. Wie weit der Umbau ist? Keine Ahnung, die Scheiben sind verklebt. Jetzt ist es klar: Am Samstag wird eröffnet und zwar um 11 Uhr. Vom Modehaus Fischer in der Stiftstraße 14 hat sich die amerikanische Modekette einen Teil abgetrennt und bereits Anfang des Jahres mit dem kompletten Umbau begonnen. Zwischenzeitlich hing in traditioneller Manier der Marke ein riesiges Plakat mit Beachboy mit blanker Brust vor der Baustelle.

Es kann schon vermutet werden, dass es im Hollister Laden in Stuttgart ähnlich aussieht wie in allen anderen Filialen der Marke. Eher wenig Licht und viele so genannte Store-Models, die gerne auch mal den durchtrainierten Oberkörper präsentieren. In einer größer angelegten Aktion suchte Hollister auch in Stuttgart nach gut aussehenden jungen Menschen, die diesen Job gerne hätten. Ein Team - natürlich in Hollister gekleidet - sprach auf der Königsstraße potentielle Kandidaten an. Wenn am Samstag eröffnet wird kann die Auswahl begutachtet werden. Damit hat Stuttgart dann auch seinen Lifestyle-Fashion-American-Surfer-Sunnyboy- Store. Wenn man die Marke Hollister kennt, so mehr oder weniger der jüngere Bruder der Marke Abercrombie and Fitch, der weiß, dass die Eröffnung am Samstag vermutlich nicht ganz unauffällig gestaltet sein wird. Roter Teppich und so kann erwartet werden. Ob sich tatsächlich Schlangen vor dem Laden bilden, nachdem es bereits im Breunigerland in Ludwigsburg einen Hollister gibt, bleibt mal abzuwarten. Viel Spaß in jedem Fall und Taschenlampe nicht vergessen.

 

Unsere Empfehlung für Sie