Homestorys im Kessel So stylisch wohnt Stuttgart

Annika und ihr Kater Quinn sind ein Herz und eine Seele – und teilen sich eine Drei-Zimmerwohnung in Stuttgart-West. Foto: Katrin Maier-Sohn 6 Bilder
Annika und ihr Kater Quinn sind ein Herz und eine Seele – und teilen sich eine Drei-Zimmerwohnung in Stuttgart-West. Foto: Katrin Maier-Sohn

Ob in einer Künstler-WG, auf 35 Quadratmeter oder mit über 100 Pflanzen: Wir haben in Stuttgarter Wohnungen vorbeigeschaut und so einiges über die Bewohner:innen und ihren einzigartigen Wohnstil erfahren.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Interior-Juwele, Vintage-Schätze und ganz viel Kunst: Bei unseren Besuchen in Stuttgarter Wohnungen haben wir oft gestaunt. Über die Geschichten hinter den Möbelstücken, den persönlichen Stil der Bewohner:innen oder auch die kreativen Lösungen auf kleinstem Raum. Eines haben alle Wohungen gemeinsam: Sie wurden liebevoll und bedacht eingerichtet und sind so individuell wie die Menschen, die in ihnen leben.

In den folgenden Plus-Angeboten kannst du einen Blick in Stuttgarter Wohnungen werfen:

Zwischen Vintage-Schätzen und ausgewählten Design-Klassikern

Verenas hübsche und helle 5-Zimmer-Altbau-Wohnung in Stuttgart-Süd punktet nicht nur mit hohen Decken und Fischgrätparkett: Neben farbigen Wänden und frischen Blumen findet man allerhand Stücke vom Flohmarkt.

Hier geht es zur Wohnungsbesichtigung

So geht Minimalismus in Beige, Weiß und Holz

Die junge Architektin Belinda wohnt mit ihrem Partner in einer minimalistisch und stylisch eingerichteten Wohnung in Stuttgart-Ost. Das Alleinstellungsmerkmal: Ein Wohnerker mit ovalem Fenster.

Hier geht es zur Wohnungsbesichtigung

Zu Besuch bei Michele am Marienplatz

Inmitten von selbstdesignten Möbeln und einer besonderen Installation im Flur lebt Michele in einer 83 Quadratmeter Wohnung am Marienplatz. In seinem 3-Zimmer-Reich finden sich auch zahlreiche Flohmarktschätze und viele Eames-Stühle.

Hier geht es zur Wohnungsbesichtigung

Groß­stadt­dschun­gel mit (Raub-)katze

Auf 70 Quadratmetern hat sich Annika eine grüne Oase zwischen Bismarckplatz und Feuersee erschaffen. Eine wichtige Inspirationsquelle: Ihre Reisen in über 50 verschiedene Länder.

Hier geht es zur Wohnungsbesichtigung

Eine WG als künstlerisches Reich

Kunst soweit das Auge reicht: Die Menschen, Gesichter und Emotionen, die der Stuttgarter Künstler Tomaz Veber auf die Leinwand bringt, füllen jeden einzelnen Raum seiner stilvoll eingerichteten Wohnung, die WG, Atelier und Rückzugsort zugleich ist.

Hier geht es zur Wohnungsbesichtigung

Ein 35 Quadratmeter-Traum im Leonhardsviertel

Eine Zuhause mit Charakter – das trifft definitiv auf Coras kleine Wohnung im Leonhardsviertel zu. Von 103 auf 35 Quadratmeter: Die Stuttgarterin beweist, dass man auch in winzigen Apartments stylisch wohnen kann.

Hier geht es zur Wohnungsbesichtigung




Unsere Empfehlung für Sie