In einem Discounter in Weil der Stadt Wut auf Leergutautomat

Die Polizei musste einen 64-jährigen Mann in einem Discounter beruhigen, der seine zerknüllten Bierdosen nicht am Leergutautomaten abgeben konnte und ausrastete Foto: dpa/Uwe Anspach
Die Polizei musste einen 64-jährigen Mann in einem Discounter beruhigen, der seine zerknüllten Bierdosen nicht am Leergutautomaten abgeben konnte und ausrastete Foto: dpa/Uwe Anspach

Weil der Pfandautomat seine zerknüllten Bierdosen nicht annimmt, verliert ein 64-jähriger Mann in einem Weil der Städter Einkaufsmarkt die Fassung, schlägt auf den Automaten und beleidigt das Personal.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Weil der Stadt - Zu einem kuriosen Einsatz ist die Polizei in Weil der Stadt am Mittwochabend in einem Discountermarkt ausgerückt.

Ein 64-jähriger Mann hielt sich laut Polizeibericht gegen 19.50 Uhr in einem Discounter in der Merklinger Straße auf, um dort sein Leergut abzugeben – ohne Erfolg. Offenbar ärgerte sich der Mann darüber, dass der Leergutautomat seine zerknüllten Bierdosen nicht annahm. Das soll den erbosten Mann so sehr in Rage versetzt haben, dass er auf den Automaten eingedroschen haben soll.

Als eine 27-jährige Mitarbeiterin den aufgebrachten Mann beruhigen wollte, soll er sie dem Polizeibericht zufolge mehrfach beleidigt haben. Im Anschluss schimpfte er weiter, ging zur Kasse und beleidigte dabei eine weitere 24 Jahre alte Mitarbeiterin des Marktes. Als ihn die 27-Jährige daraufhin des Einkaufsmarktes verweisen wollte, stellte sich der erregte Mann in eine Ecke und weigerte sich zu gehen. Ein Kunde, der mittkerweile auf die Geschehnisse aufmerksam geworden war, wollte den beiden Mitarbeiterinnen helfen. Das führte wiederum dazu, dass der verärgerte Mann ihn ebenso verbal attackierte.

Polizeikräfte, die hinzugerufen wurden, nahmen am Ende die Personalien des 64-Jährigen auf. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Beleidigung rechnen.

An dem Automaten ist nach derzeitigem Kenntnisstand kein Sachschaden entstanden. Was mit den zerknüllten Bierdosen geschehen ist, entzieht sich indes unserer Kenntnis. (red)




Unsere Empfehlung für Sie